5. Weimarer Bibel 1662

 

Biblia, Das ist, Die gantze H. Schrifft, Altes und Neues Testaments,

Teutsch, D. Martin Luthers: Auff gnädige Verordnung deß ... Herrn Ernsts, Hertzogen zu

 Sachsen ... Von etlichen reinen Theologen ... erkläret ... Darbey ... Biblische Register ..., ein

 Bericht von Vergleichung der Jüdischen und Biblischen Monden, Maß, Gewicht und Müntz,

 mit den Unserigen, ... eine Beschreibung der Stadt Jerusalem, sambt unterschiedlichen

 Landtafeln und ... Kupfferfiguren ... Ist auch zu End neben den Christlichen Haubt-Smbolis

mit beygedruckt worden ein kurtzer und schöner Bericht von der Augspurgischen Confession,

 sambt den Artickeln der Confession selbsten ...

 

Gedruckt in Nürnberg bei Christoph und Paul Endter 1662

 

18 + 13 + 32 Blätter + 1118 + 416 Seiten + 9 Blätter.

Folio-Format

Mit 7 gestochenen Titeln und Zwischentiteln, 13 ganzseitigen Kupferportäts, 1 ganzseitiges

Wappenkupfer und 20 (davon 8 doppelblattgroßen) Kupfertafeln.

 

5. Ausgabe der Weimarer Kurfürstenbibel. Mit den Porträts der Kurfürsten und der sächsischen

 Herzöge sowie einem Porträts Lartin Luthers.

Enthält u.a. 4 Kupferkarten, 2 Pläne von Jerusalem, 2 Abbildungen der Arche Noah,

eine Ansicht vom Augsburger Reichstag 1530

Weitere Angaben und Bilder folgen.